• de
    • En
  • Angebote

Musikalisch hochbegabte Nachwuchstalente zu Gast im Grand Hotel Heiligendamm

02.11.2017

Drei herausragende Talente der Rostocker Hochschule für Musik und Theater (hmt) sind eine Woche zu Gast im Grand Hotel Heiligendamm. Das Hotel möchte mit dem Residenz-Förderprogramm junge musikalische Ausnahmetalente nachhaltig unterstützen. 2012 wurde das Förderprojekt in Kooperation mit der young academy rostock (yaro) aus der Taufe gehoben und findet in diesem Jahr zum sechsten Mal statt. Das Grand Hotel Heiligendamm setzt damit seine jährliche Unterstützung einer der herausragendsten und mittlerweile renommiertesten Institutionen für Nachwuchsförderung in Deutschland auch 2014 fort.

In diesem Jahr sind es die hochbegabten Ausnahmetalente Philipp Cornelius Thönes (16 Jahre, Klavier), Fiona Buhr (16 Jahre, Viola) und Alexander Prill (17 Jahre, Saxophon), die als Residenzschüler in Heiligendamm die Möglichkeit haben, sich eine Woche lang künstlerisch auf höchstem Niveau durch intensiven Unterricht weiterzuentwickeln und zu entfalten. Die jungen Musiker werden dabei von ihren Lehrern, Musikdozenten der hmt im Ballsaal oder Musiksalon des Hotels unterrichtet. Im Rahmen des Residenz-Förderprogramms können sich die jungen Talente durch Proben, Gespräche und einem Kammerkonzert einer breiten Öffentlichkeit vorstellen.

Das „Große Kammerkonzert junger Talente“ am 03. November, um 19.30 Uhr, im Ballsaal des Grand Hotel Heiligendamm bildet den Höhepunkt dieses Residenz-Förderprogrammes.

Den Abschluss des Residenzprogramms wird die Matinee am 05. November, um 11.30 Uhr, im Grand Hotel heiligendamm sein. Dabei werden die jungen Talente und weitere Frühstudenten der yaro musikalisch noch einmal gemeinsam zu hören sein. Prof. Imorde wird sich in einem anschließenden Gespräch mit den jungen Musikern und den Dozenten über die Erfahrungen während des Residenz-Förderprogramms und die Besonderheit der yaro-Nachwuchsförderung unterhalten.

Anmeldungen zu den Veranstaltungen werden unter der Durchwahl 038203 740-1910 oder per E-Mail an concierge@grandhotel-heiligendamm.de entgegen genommen.

 Teilnahme an den Konzerten:

Gäste: EUR 15 pro Person
Kinder bis 10 Jahre EUR 7,50