• de
    • En
  • Angebote

Sängerinnen der Klasse von Opernsängerin Martina Rüping wurden zum Publikumsliebling 2018 gewählt

31.01.2019

Aus zehn Abenden des Jahres 2018 hat das Publikum erneut einen Publikumsliebling gewählt. Das Grand Hotel Heiligendamm stiftet gemeinsam mit der Geldermann Privatsektkellerei seit 2014 den Preis in Höhe von 5.000 Euro für den besten Abend der Reihe „Carte blanche für die hmt“. Diese Auszeichnung kommt jungen Studierenden der Hochschule für Musik und Theater Rostock (HMT) zugute. Der Publikumsliebling 2018 ist zudem eingeladen, ein Preisträgerkonzert zu geben, das wie die Gastspielabende im Grand Hotel Heiligendamm stattfindet. Am Sonntag, den 07. Juli 2019, erwartet das Publikum ein Konzert mit den stolzen Gewinnerinnen unter der Leitung von Opernsängerin Martina Rüping. 


In diesem Jahr freuen sich sechs Sängerinnen der HMT Rostock über ihren Preis, der ihnen am 17. Januar verliehen wurde. Sie überzeugten das Publikum am 20. September 2018 mit ihrem Programm „Operissimo“, bei dem ausgewählte Arien aus Oper und Operette präsentiert wurden. Mit ihren einzigartigen Stimmen, ihrer exzellenten Darbietung wie Moderation und auch durch die emphatische Begleitung durch die Dozentin Martina Rüping haben die jungen Sängerinnen das Rennen gemacht. 

Vollständige Pressemitteilung runterladen

Danksagung von Martina Rüping

Lesen Sie hier das tolle Statement der Preisträgerin des Carte blanche-Publikumspreises 2018.