• Angebote

Räume und Flächen

Eine Vielfalt an Möglichkeiten.

Insgesamt zehn Tagungsräume von verschiedener Größe und mit jeweils unterschiedlichem Ambiente stehen Ihnen zur Verfügung.

Für gehobene Festlichkeiten, Galaabende, Konzerte oder außergewöhnliche Präsentationen bietet insbesondere der historisch-klassizistische Ballsaal mit vorliegendem Marmorfoyer einen prunkvollen Rahmen. Der Saal mit einer Deckenhöhe von ca. 9 Metern ist ebenerdig und bildet den glanzvollen Mittelpunkt des Kurhauses.

Auf der Bel Étage, der Veranstaltungsetage im Kurhaus, befinden sich zudem zwei weitere, klassische Salons: Der Musiksalon und der Salon Prof. Dr. Vogel, jeweils mit Foyer. Der Salon Alexandrine hebt sich insbesondere durch die beidseitigen Fensterfronten mit wundervollem Blick auf die Ostsee ab und ist als klassischer Boardroom mit einem großen Tisch und edlen Ledersesseln möbliert. Die Salons Caroline, Friederike, Louise I & II sowie Juliane I & II sind jeweils Seminar- und Veranstaltungsräume der Extraklasse mit einem elegant-ruhigen Interieurdesign.

Das Hotel ist außerdem umgeben von einer weitläufigen, zur Seeseite offenen Parkanlage. Die verschiedenen Häuser des Ensembles bieten unterschiedlichste Ansichten und Perspektiven und eignen sich daher sehr gut als Kulisse für Autopräsentationen, Ausstellungen oder Pressekonferenzen. Die großen Freiflächen ermöglichen es auch, Festzelte in das Rahmenprogramm von Veranstaltungen einzubauen.

Alle Räume und Salons sind klimatisiert, haben Tageslicht und verfügen zusätzlich über eine elektronisch gesteuerte Beleuchtungsanlage. Das Haus verfügt über einen großen Bestand an Tagungstechnik und arbeitet zusätzlich mit einem externen Partner zusammen. Gern kann für die technische Assistenz während der Veranstaltung ein Tagungstechniker angefordert werden.