Grandhotel Heiligendamm - Aktuelle Events

Aktuelle Events

Erleben Sie abwechslungsreiche Veranstaltungen im Grand Hotel Heiligendamm

Mehrmals im Jahr bieten wir Ihnen abwechslungsreiche und exklusive Events im einzigartigen Ambiente von Heiligendamm. Lassen Sie sich begeistern von der außergewöhnlichen Partylocation Grand Hotel Heiligendamm!

Unsere kommenden Events

Historische Vorträge

Neben unseren zahlreichen kulturellen und kulinarischen Highlights bieten wir Ihnen auch wöchentliche Vorträge, die Ihnen Heiligendamm und seine Geschichte näher bringen sollen. Erfahren Sie Interessantes zur Geschichte von Deutschlands ältestem Seebad Heiligendamm und der Entstehung der Seebäderarchitektur in Mecklenburg-Vorpommern, die hier ihren Ursprung nahm. Der Kunsthistoriker und Heiligendamm-Experte Prof. Dr. Joachim Skerl nimmt Sie mit auf eine zweistündige Reise in die Epochen der Entstehung des ersten deutschen Seebades und dessen Baustile. Begleiten Sie ihn durch eine über zwei Jahrhunderte alte Geschichte mit vielen bedeutenden Ereignissen, historisch einmaligen Baudenkmälern und zahlreichen Anekdoten. Schwerpunkte seiner Arbeit sind die Kunstgeschichte des 19. Jahrhunderts und die Geschichte des ersten deutschen Seebads, insbesondere die Bauhistorie. Die architektonische Geschichte des Ortes und seine Einbettung in den europäischen Zusammenhang durch Einflüsse von Karl Friedrich Schinkel oder in der Gestaltung des Ensembles durch Peter Josef Lenné beweisen die Bedeutung dieses Ortes für die Entwicklung Mecklenburgs seit Beginn des 19. Jahrhunderts, insbesondere für die Geschichte der Seebäder und deren Architektur. Seltenes Bildmaterial in Form eines Dia-Vortrages zeigt die architektonischen Stile, die Heiligendamm zur Weißen Stadt am Meer machten und seitdem prägen.

Daniel Hope in Residence

Den Sommerauftakt 2021 wollen wir bei einem Open-Air-Konzert auf großer Bühne gemeinsam mit Ihnen feiern. Der Star-Geiger Daniel Hope wird zusammen mit dem ukrainischen Pianisten Alexey Botvinov und dem Hope Orchestra Werke von Edward Elgar, Felix Mendelssohn-Bartholdy & George Gershwin am Sonntag, 20. Juni 2021, spielen. Er ist seit 30 Jahren als Solist auf den Bühnen der Welt zu erleben und für seine musikalische Kreativität und für sein Engagement für humanitäre Zwecke weltweit anerkannt. Seit über einem Jahrzehnt ist Daniel Hope aufs Engste mit Heiligendamm verbunden und kommt mit seinen musikalischen Freunden immer gern wieder. Machen Sie sich und Ihren Lieben eine Freude mit einem Open-Air-Konzert im Herzen des Seebads und feiern Sie mit uns und dem Geiger Daniel Hope den Beginn der Badesaison an der mecklenburgischen Ostseeküste. AUF EINEN BLICK Datum: 20.06.2021 Uhrzeit: 18:00 - 20:00   PREISE Frühbucher bis 15.04.2021* EUR 71 p.P. (statt EUR 85) Kategorie 2 BUCHEN Normalpreis EUR 85 p.P. Kategorie 2 BUCHEN VIP-Ticket inkl. signierter CD EUR 115 p.P. Reihe 1-5 BUCHEN

Festspielkonzert in Heiligendamm

Preisträger in Residence Nils Mönkemeyer bittet zum Preisträger-Projekt. Am zweiten Konzerttag machen sich die Musikerinnen und Musiker um den Bratscher auf den Weg an die Ostsee. Im einmaligen Ambiente des illustren Grand Hotel Heiligendamm erklingt facettenreiche Kammermusik von Antonín Dvořák oder Zoltán Kodály. Den Abschluss bildet eines der letzten Streichquartette von Wolfgang Amadeus Mozart, das in strahlendem D-Dur pure Idylle ausstrahlt.   AUF EINEN BLICK Datum: 01. Juli 2021 Uhrzeit: 19.30 Uhr Einlass: ab 18.30 Uhr Preise: Kategorie 1: ab EUR 43 pro Person Kategorie 2: ab EUR 33 pro Person Künstler: Nils Mönkemeyer Viola Stephen Waarts Violine Noa Wildschut Violine Daniel Müller-Schott Violoncello Doric String Quartet Streichquartett Programm: KODÁLY Duo für Violine und Violoncello op. 7 DVOŘÁK Terzetto für zwei Violinen und Viola op. 74 MOZART Duo G-Dur für Violine und Viola KV 423 MOZART Streichquartett D-Dur KV 575